PUNKTEMALEN 

Meditatives Malen Punkt für Punkt

Datum: offen

Meine Faszination fürs "Punktemalen" entdeckte ich auf meiner 3-monatigen Reise durch Australien im Jahr 2016. 

Das "Dot-Painting" oder "dotting", wie die  Punktmalerei im Englischen auch genannt wir, ist eine der bekanntesten Maltechniken der australischen Ureinwohner, der Aborigines.

 

Mein Herz klopfte demnach schon lange für diese Art von Malerei. Als mein erster Stein entstand, war ich hell begeistert vom Zusammenspiel der Formen und Farben. Das Malen Punkt für Punkt wirkt auf mich meditativ und sehr entschleunigend. 

ZU DEN AKTUELLE WORKSHOPS / KURSE / SEMINARE / VORTRÄGE